Meine Imkerei befindet sich in einer malerischen Gegend an der Weichsel, im Dorf Cieciszew, in der Gemeinde Konstancin Jeziorna. Trotz vieler landwirtschaftlicher Nutzflächen wird es dort keine landwirtschaftliche Tätigkeit ausgeübt. Es werden auch  keine chemischen Dünger eingesetzt, was sich positiv auf den Gesundheitszustand der Bienen auswirkt. Bienen sammeln den reinen Nektar, der nicht durch Bestandteile chemischer Dünger kontaminiert wird..

Meine Imkerei ist im Register des Kreistierarztes eingetragen.

Ich absolvierte zuerst die Fachoberschule für Gartenbau  in Piaseczno und dann die Agrarhochschule in Warschau, Fachrichtung Umweltschutz. Deswegen lege ich großen Wert auf  den ökologisch erzeugten Honig. Meine Ausbildung ist mir dabei behilflich. Ich strebe auch danach, meine Kenntnisse bezüglich der Bienenzucht zu vertiefen und meine Honigerzeugung zu vervollkommnen.

 



Meine Imkerei zählt zur Zeit 35 Völker..

Meine Haupttrachten  sind:
-    Ahorn (Ahornhonig ist schwer erhältlich wegen der Jahreszeit – Anfang Frühling)
-    Raps
-    Akazie
-    Linde
-    Goldrute (eine neue Honigsorte, die im Frühherbst gewonnen wird)
-    eine Reihe von honiggebenden Pflanzen, die zur Gewinnung von verschiedenen Blütenhonigsorten beitragen

Ich bin junger Imker. Meine Imkerei spezialisiert sich auf die Honiggewinnung ohne chemische Hilfsstoffe. Es werden keine chemischen Präparate bei der Schädlingsbekämpfung eingesetzt, da ihre Bestandteile in den Bienenwachs und dann in den Honig eindringen können.

Die Schädlingsbekämpfung wird mittels Bee Vital durchgeführt. Das ist ein natürliches Produkt, dessen Wirkung in der Aktivierung  der natürlichen Bienenselbstreinigung  Bienen besteht.

Bee Vital besitzt das Attest eines ökologischen Produkts. Darüber hinaus werden in meiner Imkerei solche Präparate wie ApiFarma und AipBiofarm zur Desinfektion  des Bienenstocks und seiner Ausrüstung eingesetzt. Diese Mittel bezwecken die Verbesserung des Bienenlebensqualität..

Ich bin Mitglied des Polnischen Imkervereins „Polanka“. Die Schulungen, die von diesem Verein organisiert werden, vermitteln das Fachwissen. Bei meinen Problemen kann ich mich immer auf die Hilfe und den Rat meiner Freunde- Imker verlassen. All meine Fragen werden beantwortet.

Der besondere Dank gilt Frau Elżbieta Kowlaczyk, dem Präsidenten des Vereins

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

KOMENTARZE
WARTO PRZECZYTAĆ

O zdrowym miodzie w Naszym Mieście

Keine Übersetzungen vorhanden.

Wydanie specjalnie Nasze Miasto Konstancin-Jeziorna pisze o Tęczowej Pasiece, zdrowym miodzie i przepysznym piwie.

Więcej w poniższej gazetce.

Weiterlesen...

Miód Naturalny © 2010 - 2017 Tęczowa Pasieka

tel. 501 550 652